• E-Mail hallo@workplacehealth.at
  • Standort Österreich, Wien

Trainingsevaluation

Personalentwicklungsmaßnahmen effektiv planen und Wirksamkeit überprüfen

Trainings transparent und wirkungsvoll gestalten

Die Evaluation von Trainings bedeutet, zu untersuchen, inwiefern eine Entwicklungsmaßnahme als geeignet erscheint den gewünschten Zweck zu erfüllen. Es geht um die Beantwortung folgender, exemplarischer Fragestellungen: Sind die Teilnehmenden motiviert ihr Gelerntes in die Praxis umzusetzen? Wie lässt sich das erwünschte Verhalten messen? Trägt das Training dazu bei den Unternehmenserfolg zu sichern?


Wir helfen bei der Planung bis Evaluation entlang des Trainingsprozesses, für nachvollziehbare Trainingsergebnisse.

Trainingsevaluation

Inwieweit eine Trainingsmaßnahme den angestrebten Zweck erfüllt, klingt zunächst trivial, wird in der Praxis jedoch nur wenig aufmerksam bis gar nicht hinterfragt. Die Rolle von HR wandelt sich, es werden zunehmend objektive Kennzahlen verlangt und von PersonalerInnen schließlich erwartet, künftige Investitionen von Personalentwicklungsmaßnahmen transparenter und wirkungsvoller zu gestalten.

Ein praxistaugliches Modell zur Evaluation ist das sogenannte 4-Ebenen-Modell nach Kirkpatrick. Im Überblick:

Ebene 1 – Reaktion – Auf der ersten Ebene wird geprüft, ob sich die Teilnehmenden eines Trainings beteiligt haben, ob es relevant war und inwiefern die Teilnehmenden zufrieden waren, sodass sie das Training weiterempfehlen würden.
Ebene 2 – Lernen – Auf der zweiten Ebene wird das Lernergebnis untersucht beziehungsweise ob ein Zuwachs in den Dimensionen „Wissen“, „Haltung“ und „Fähigkeiten“ stattgefunden hat. Zusätzlich wird gefragt, ob die Teilnehmenden zuversichtlich sind, das Gelernte anwenden zu können und ob sie motiviert sind, es tatsächlich anzuwenden.
Ebene 3 – Verhalten – Auf der dritten Ebene wird analysiert, ob das erwünschte Verhalten umgesetzt bzw. sich am Arbeitsplatz geändert hat.
Ebene 4 – Ergebnis – Auf der vierten und letzten Ebene wird schließlich untersucht sowie die finale Fragestellung beantwortet, ob und inwiefern die Verhaltensänderung zu einer positiven Veränderung der Unternehmensergebnisse geführt haben.
Wir begleiten Sie als externer Partner bei der Evaluierung eines Trainings, zur Unterstützung der Transfersicherung und Erfolgsmessung.


Werden Sie jetzt aktiv und handeln Sie präventiv!

Arbeitspsychologische Expertise einholen

Hello there
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie die besten Expertentipps rund um Mitarbeitergesundheit, Leistungsfähigkeit und mehr.
Möchten auch Sie die Erkenntnisse der Arbeitspsychologie für sich nutzen?
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie die besten Expertentipps rund um Mitarbeitergesundheit, Leistungsfähigkeit und mehr.
Möchten auch Sie die Erkenntnisse der Arbeitspsychologie nutzen?