• E-Mail hallo@workplacehealth.at
  • Standort Österreich, Wien

Mitarbeiterbefragung

Werkzeuge zur objektiven Entscheidungsfindung und Organisationsentwicklung

CORONA

Mitarbeiterbefragung - Unser aktuelles Angebot

Neue Situationen erfordern manchmal neue Lösungen. Gerade jetzt sind Anpassungsfähigkeit und Erfindergeist gefragt. Wie unsere KundInnen passen auch wir uns der aktuellen und fortlaufenden Ausnahmesituation an. Unser Angebot “Mitarbeiterbefragung" zählt zu jenen Angeboten unseres Portfolios, welches wir auch weiterhin besten Gewissens anbieten.

Unser Team hat fleißig getüftelt, um weiterhin eine flexible Lösung für eine wirkungsvolle Umsetzung zur Mitarbeiterbefragung anbieten zu dürfen. Wir informieren und beraten Sie gerne zur erfolgreichen Umsetzung in Ihrer Organisation. Es geht um die Organisationsentwicklung, welche es insbesondere in Krisenzeiten zu gestalten gilt.

Sie interessieren sich für den aktuellen Angebotsfolder?

Befragen, Analysieren, Umsetzen, Überprüfen

So einfach diese vier Schritte klingen, gelingt dadurch jede Mitarbeiterbefragung? Theoretisch ja, in der Praxis zeigt es die Erfahrung leider selten. Befragungen von MitarbeiterInnen können mittlerweile antiquiert wirken, weil diese oftmals mit Langatmigkeit, hohen Investitionsaufwand und mangelnder Nachhaltigkeit assoziiert werden.

Dies muss jedoch nicht zwangsläufig der Fall sein, sofern in die erforderliche Planung investiert, die geeignete Befragungsmethodik ausgewählt und für einen stimmigen, ganzheitlichen Prozess gesorgt wird.


Wir helfen bei der Planung, Auswahl und Umsetzung des passenden Befragungsprojekts.

Mitarbeiterbefragung

MitarbeiterInnenbefragungen sind und bleiben wertvolle Werkzeuge von Organisationen um wichtige Bedürfnisse und Werte zu messen und um darauf basierend, strategische Entscheidungen für die Zukunft zu treffen.

Damit die Bedürfnisse sowie Erwartungen aller Beteiligten berücksichtigt werden können, bietet sich eine Mitarbeiterbefragung an. Diese garantiert zudem ein hohes Maß an Objektivität, Vertraulichkeit und Commitment – vorausgesetzt, es wird für die erforderliche Partizipation gesorgt.

Für eine erfolgreiche Messung werden die entsprechenden, testtheoretisch erprobten Verfahren angewandt. Die Praxis zeigt oftmals, dass zu wenig in die Konzeption bzw. Planung sowie in die Aufarbeitung der resultierenden Ergebnisse investiert wird. Weiters ist es von hoher Bedeutung, dass eine Mitarbeiterbefragung auf Freiwilligkeit sowie Anonymität beruht, ansonsten drohen verzerrte Befragungsergebnisse. Ein erfolgreicher Befragungsprozess ist daher ein durchaus sensibles Unterfangen.


Werden Sie jetzt aktiv und handeln Sie präventiv!

Unsere Schwerpunkte

Als externer Partner bieten wir Ihnen maßgeschneiderte MitarbeiterInnenbefragungen an. Dabei  arbeiten wir ausschließlich mit wissenschaftlich fundierten und erprobten Testverfahren.

Wir unterstützen von der Planung bis zur Umsetzung des Befragungsprojekts, beispielsweise zu folgenden Schwerpunkten:

Klassische Mitarbeiterbefragung

Darunter werden normalerweise Befragungsprojekte eingeordnet, welche auf grundlegende Aspekte wie z.B. Unternehmensstrategie, Erwartungen, Wünsche, Zufriedenheit, Arbeitgebermarke etc. abzielen.

Wir individualisieren jede Mitarbeiterbefragung, self-hosted und DSGVO-konform.

Spezifische Testverfahren und Skalen

Wenn Sie sich für die Erhebung bzw. Messung von spezifischen Merkmalen oder für eine ausgewählte Zielgruppe interessieren, können bereits erprobte Testverfahren zum Einsatz gelangen. Beispielsweise: Arbeitsmotivation (MMG), Arbeitszufriedenheit (KAFA, FEAT, ABB), Stressverarbeitung (SVF, AVEM) etc.

Arbeitsplatzevaluierung

Die gesetzlich verpflichtende Arbeitsplatzevaluierung gemäß ASchG führen wir stets nach den konkreten Erfordernissen Ihrer Organisation durch. Es müssen allerdings nicht zwingend schriftliche Testverfahren zum Einsatz gelangen.

Weitere Informationen zu unserem Angebot der Evaluierung psychischer Belastungen.

Agile Befragungstools

Pulse Surveys sind als relativ neuer Trend zu bezeichnen, werden zunehmend akzeptiert und in Organisationen als “agile Stimmungsmesser" eingesetzt. Dabei können sich Vorteile ergeben wie eine höhere Flexibilität und eine deutlich raschere Auswertungsgeschwindigkeit.

Wir arbeiten mit Drittanbietern zusammen und können Sie unabhängig über deren Vor- und Nachteile beraten.

Arbeitspsychologische Expertise einholen

Hello there
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie die besten Expertentipps rund um Mitarbeitergesundheit, Leistungsfähigkeit und mehr.
Möchten auch Sie die Erkenntnisse der Arbeitspsychologie für sich nutzen?
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie die besten Expertentipps rund um Mitarbeitergesundheit, Leistungsfähigkeit und mehr.
Möchten auch Sie die Erkenntnisse der Arbeitspsychologie nutzen?